5. Oktober 2020

myenergi, mycommuniti: Wir unterstützen den E-Cannonball!

Viele Gegner der Elektromobilität haben immer noch die Befürchtung, dass man mit einem Elektroauto gar nicht weit kommt. Schließlich stehen nicht überall Ladestationen und wenn, dann muss man ewig tanken.

Das dem nicht so ist, beweist der jährlich stattfindende E-Cannonball: Ein riesiges Event, das die Nerds der Elektroauto-Community begeistert.

myenergi unterstützt den E-Cannonball 2020

Der Gedanke dahinter: Elektroautos haben einen sogenannten „Sweet Spot“ – ein Punkt, an dem das Verhältnis zwischen Fahrgeschwindigkeit/Energieverbrauch und Akkugröße/Ladegeschwindigkeit optimal ist. Wer diesen Sweet Spot erreicht, holt das meiste aus seinem E-Auto heraus.

Der E-Cannonball führt die Teilnehmer-Teams von Berlin nach Moers und wird mittlerweile von mehreren namhaften Sponsoren der E-Mobility-Branche unterstützt.

Und da wir von myenergi natürlich auf keine Gelegenheit verzichten wollen, in der die Vorzüge von E-Autos rübergebracht werden, waren wir dieses Jahr dabei. myenergi war stolzer Sponsor des E-Cannonball 2020!

Artikel teilen